Strohhüte und Kegelhüte

Hüte aus Stroh und Bast: flache Strohhüte, Bowler und Kegelhüte

Handgemachte Strohhüte - von asiatisch bis klassisch

Der flache Strohhut: Canotier oder Boater Hut

Unsere flachen Strohhüte – auch als Boater oder Canotier  bekannt – werden mit viel Liebe aus Stroh von Hand gefertigt. Am Besten wirken sie, wenn sie seitlich getragen werden. Unser flacher Strohhut bietet durch wechselbare Blumen und Bänder zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten...

Filter
Fehler beim Abrufen der verfügbaren Filterwerte!
1 bis 34 (von insgesamt 34)
Du findest bei uns aber auch vintage inspirierte Strohhüte mit kleiner Krempe in Melonen Form mit Schleier und kleinen Blumen (Bowler Strohhut).
Für die etwas Verrückteren haben wir auch einen sehr "schrägen" Hut. 

Der Bowler Hut aus Stroh

Hübsch sind auch unsere Hüte in Halbkugelform mit schmale Krempe, Netz-Dekoration und kleinen Blumen. Diese Gutform ist auch als Melone bekannt.

Der asiatische Kegelhut

In den 50er Jahren stand die Welt offen. Ganz Europa wurde bereist und fremde Länder erkundet. Je exotischer, desto besser. An diese Zeit erinnert unser asiatischer Sommerhut in Kegelform, er ist auch unter dem Namen Picknick Hut bekannt.  Der Kegelhut wird noch heute in Asien getragen. Wir haben ihn etwas schrumpfen lassen und besticken ihn mit Bastblumen oder dekorieren ihn mit Früchten.
Unsere Hüte aus Stroh und Bast sind eher eine Ziedrde als ein echter Sonnschutz. Unsere großen Hüte schützen da schon ehe und ein Fächer verschafft dir Abkühlung.