Mützen & Kappen

Barett, Schiffchen

Barett oder Schiffchen: überhaupt kein alter Hut für echte Vintage-Fans

Ursprünglich Bestandteil einer Uniform und ein Zeichen hoher Würdenträger, werden Barett und Schiffchen schon seit Jahrhunderten von Männern getragen. In den 20er Jahren übernahm auch die Damenwelt das Barett als Kopfschmuck. Und das Schiffchen gehörte in den 40ern nicht nur für die Soldaten zum Alltag – auch immer mehr Frauen setzten sich das Schiffchen keck auf die Frisur. Die schmale Form lässt Platz genug für kunstvoll frisierte Tollen und Victory Rolls.

Barett & Schiffchen: weiterlesen

Das Barett oder auch Baskenmütze

Das Barett ziert die Köpfe schon seit 500 Jahren und war DIE modische Kopfbedeckung der Damen von den 20ern bis in die 60er Jahren. Und eins war das - auch als Baskenmütze bekannte - Barett immer: aus warmer, kuscheliger Wolle. Wir haben es mit viel Liebe zum Detail, harmonischen Farbkombinationen und mit unterschiedlichen Applikationen passend zu jedem Anlass versehen. Der moderne, enganliegende Schnitt des sportlich-eleganten Baretts passt in den Alltag jeder stilechten Vintage Dame. Perfekt übrigens zu Marlene-Hosen. 


Vintage meets Military Look: Schiffchen

Sailor ahoi! Unsere Schiffchen geben Deinem Style den typische 40er Jahre Look. In den Jahren des 2. Weltkrieges waren Uniformen allgegenwärtig und Rohstoffe knapp. Was lag also näher, als Uniformbestandteile als modische Accessoires zu nutzen. Und so waren Schiffchen nicht nur wesentlicher Bestandteil der Männer-Uniform, sie zierten auch zunehmend die Köpfe der weiblichen Bevölkerung. Heute gehören Schiffchen zum klassischen Retro-Outfit wie die Kirschen zur Rockabella. Ihr könnt sie stilecht in Oliv tragen- was besonders bei rothaarigen Frauen wunderschön aussieht – oder Ihr schmückt Euer Haupt in den Blau-Tönen des Matrosenlooks.

headpieces
pillbox
Zeige 1 bis 33 (von insgesamt 33 Artikeln)